Allgemein

Afrikanisch singen mit MoZuluArt!

Nach langer Planung und trotz der schwierigen Umstände konnten wir letzten Sonntag endlich unser Konzert im Canisianum Innsbruck mit dem Vokalensemble Vocappella und MoZuluArt geben. MoZuluArt — das sind die drei afrikanisch  en Sänger Vusa, Future und Blessing aus Simbabwe und Roland Guggenbichler am Klavier. Seit über zehn Jahren begeistern die vier leidenschaftlichen Musiker mit ihrer unverkennbaren Mischung aus Klassik (Moz…Art) und afrikanischer Musik (Zulu). So hatten wir die Ehre, einige neu arrangierte Lieder mit ihnen zu singen, die sie bereits zusammen mit den Wiener Symphonikern gespielt hatten. Und als MoZuluArt gemeinsam mit uns afrikanische Klassiker wie „Hosanna Nkosi Phezulu“ oder „Thula Sizwe“ mit Trommel, Rassel, Klatschen, Schnalzen und Stampfen anstimmte, tobte der Saal — soweit das eben Corona-konform geht!

Wir möchten uns bei Vocappella und MoZuluArt bedanken, mit uns gemeinsam einen so mitreißenden Abend gestaltet zu haben. Es ist faszinierend zu sehen, wie Musik die Menschen über kulturelle Grenzen hinweg verbinden kann.

Kommentar verfassen